Hundekunde

5 Januar, 2008

Oder doch lieber Hundekot. Ich muss hier einmal etwas konstatieren: Auch wenn der Hund immer als bester Freund des Menschen beschrieben und tituliert wird, wie kann es dann sein, dass er seine Haufen überall hinmacht. Sowas macht doch auch kein Mensch? Zumindest hier. Das war gemein, aber kommen wir zurück zum wesentlichen: Wie kann der beste Freund einen Haufen da hinlegen, wo sein bester Freund läuft. Zum Beispiel auf den Gehsteig und das dann auch noch in einem Dunkelfeld einer Straße. Ja, ich rede hier von leidvoller Erfahrung. Am 31.12 um 23:50Uhr ist es passiert. Ich war unachtsam und mein sogenannter bester Freund hatte einen Haufen hingemacht. Mitten auf den Gehsteig. Schönes Ende vom alten Jahr und toller Anfang für’s neue. Mit Hundekot am Schuh…

Advertisements

Frohes Neues!

1 Januar, 2008

Oder „Prost Neujahr!“ wie man in unseren Gefilden sagt. Gute Vorsätze gibt es nicht. Jedenfalls nicht für dieses Blogg. Die gab’s schon zu oft. Mal schauen, ob mir trotzdem häufiger was einfällt.
Es bleibt spannend…


Auto zu verkaufen

14 November, 2007

Weil ich das Auto wie die Besitzerin sehr süß finde, ein Aufruf: Kaufen!

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=blh2zh3g23wf

Wie ich es schon anklingen lassen habe: Auto und Fahrerin (!) sind sehr süß, d. h. es wurde pfleglich behandelt und schonend gefahren… 🙂

Wer Interesse hätte einfach mal melden. s a s c h a r o t h (ät) g m x (dot) de

Ist zwar nicht meins, aber ich mache bewusst Werbung dafür!

Kein Unfallwagen. Weitere Bilder werden folgen…


RC Helikopter

13 Oktober, 2007

Mein neues Spielzeug. Erworben bei eBay. Kostenpunkt ca. 60 EUR. Ein Produkt aus Taiwan.
Mit der Steuerung komme ich noch nicht zurecht. Hoch und runter geht. Lenken noch nicht. Leider hatte ich auch schon zwei schwere Abstürze. Aus ca. 5 und 15m (!) Höhe. Der Heli hat es überlebt. Geladen wird der Akku über die Fernbedienung, die mit einem Netzteil verbunden ist. Das Laden dauert sehr lange. Ca. 2 Stunden. Fliegen kann man damit ca. 20 Minuten. Bei Gelegenheit werde ich mal ein Video drehen. Dafür muss es aber windstill sein. Es ist eigentlich ein Indoor-Helikopter.

heli.jpg


September-Leere

8 Oktober, 2007

Irgendwie hatte ich keine Lust. Oder nichts wichtiges zu berichten, ich weiß es nicht genau.
Zumindest gibt es jetzt wieder ein paar Themen. Demnächst kommen Einträge zu:

– Projekt Medical Center in Munkacs
– RC-Heli Indoor
– Bluetooth Handy als GRPS-Modem über PowerBook G4

Stay tunded!


Musik zu laut

3 August, 2007

Warum glauben gerade die Leute, die ihre Musik besonders laut hören, dass jeder den gleichen Musikgeschmack hat wie sie.
Egal ob Bus, Bahn oder einfach nur Bank in de Fussgänger Zone: Wenn jemand Musik so laut hört, dass die Drumherumsitzenden mitfeiern können, ist er/sie entweder extrem schwerhörig, geltungsbedürftig oder auf Streit aus. Haben diese Menschen noch nichts von neuer Kopfhörer-Technologie gehört? Manche Sachen bleiben einfach ungeklärt.

Aus gegebenem Anlass… Ich musste 2 Stunden Zug fahren mit einem extrem nervig lauten Techno-Hörer neben mir. *argh*


Deutsche Bahn und Kundenservice

3 August, 2007

Ich bin in den letzten vier Wochen ja schon einige Mal jetzt Bahn gefahren. Immer längere Strecken und meistens ICE. Weil immer alle über die Bahn meckern, weil sie zu spät kommt muss ich jetzt mal eine Lanze brechen.
In Sachen Kundenfreundlichkeit hat mich die Bahn heute überrascht. Ich hatte verplant, dass ich umsteigen musste, bin dann an der nächsten Station ausgestiegen und habe das im Reisezentrum erklärt. Der Bahnmitarbeiter dort hatte wohl Mitleid mit mir, denn er korrigierte meine Fahrkarte und schrie‘ „Wegen Falschinformation“ drauf. Somit hat er mir 17 EUR gespart.
Auch wenn der Zug jetzt wieder 10 Minuten zu spät ist, war das eine nette Sache.