Neues Spielgerät

Ich habe mal wieder meinen alten (900MHz AMD Duron, 512MB RAM, 64MB Geforce2) aufgebaut. Zu aller erst müsste ich mal die alten Daten sichten und sichern. Dann wird er mal platt gefegt und als erstes für ein kleines Projekt von mir verwendet. Automatisierte Installation mittels Image CD. Soll später mal erweitert werden und auf ca. 10 baugleichen Rechner lästiges Installieren ersparen. Wenn das funktioniert, wie ich mir das vorstelle, wird wieder ein Linux drauf gespielt. Ich wollte mir schon seit längerem unbedingt mal die aktuellen Stand der Dinge bei den großen Distributionen anschauen. Und damit ihr wisst, von was für einem Gerät ich rede, habe ich sogar noch ein Bild anbei:

linuxpc.png

Advertisements

One Response to Neues Spielgerät

  1. Falko sagt:

    Du weeßt schon, das es so ein Auto-Install-Tool schon gibt, oder? Norton Ghost z.B. oder g4l als freie variante.
    Ghost kann Multicast-Streaming machen. Damit kann man schon einige Rechner echt parallel installieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: