Exzesswochenende

Traditionsgemäß am SGA, das Exzesswochenende.

Das beste vorweg: Das Bier war nahezu kostenlos. In unserer Abizeitung hatte die Brauerei Faust eine Werbeanzeige geschaltet. Dadurch wurde der Kontakt hergestellt und wir erfuhren von der großen Faust-Abituraktion, bei der es, mit einem Aufkleber auf dem Auto, einen Kasten Faust kostenlos gab. Die Aufkleber haben wir von Faust zugeschickt bekommen und am Donnerstag vor der Abreise auf’s Exzesswochenende trafen wir uns um 14°°Uhr auf dem Schulparkplatz um die Aufkleber zu verteilen. Einziger Nachteil der ganzen Aktion war, dass es den ganzen Nachmittag in Strömen geregnet hat. Übrigens musste man das Pfand doch zahlen, aber das hielt uns natürlich nicht auf, fast 100 Kästen Faust zu holen.

Danach ging’s ab auf den Zeltplatz Breitenbrunn. Vier Tage lang Regen, zwischendurch mal kurz Sonne, dann aber immer wieder Regen. Ansonsten gab es zwischendurch eigentlich immer Gegrilltes, dazu Bier in rauen Mengen und andere Alkoholika. Alles in allem ein schöner Abschluss der Abiturzeit… bis auf den Regen! 🙂

Impressionen vom Exzess:

exz00064.jpg

exz00130.jpgPICT047.JPG

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: