Apple – Nike+iPod

Apple – Nike+iPod

Apple propagandiert ihn ja immer wieder, den „Digital Lifestyle“. Wie weit man damit gehen kann, zeigt eines der neusten Produkte. In einer Kooperation mit Nike morpht der der iPod Nano noch zum persönlichen Fittness-Trainer. Natürlich mit Aufbereitung der Daten im blogähnlichen Stil, damit man alles gleich ins Web pusten kann. Ganz so dramatisch ist es natürlich nicht, es werden lediglich Schrittanzahl, Schrittlänge und Trainingsdauer angezeigt.
Ich finde trotzdem eine nette Idee. Bin nur sehr auf den Preis gespannt. Dank Apfel-Logo usw. ist es wohl doch wieder viel zu hoch… Aber Apple denkt ja anders… 😉

Advertisements

One Response to Apple – Nike+iPod

  1. christian sagt:

    Der Preis ist gar nicht so hoch. Irgendwas um die 40,- Euronen. Aber die Schuhe von Nike… die sind arschteuer.
    Was dazu noch interessanter ist, dass Apple sich hat eine Technik patentieren lassen, die eine automatische Auswahl der Musik anhand von Takt und Tempi ermöglicht. Somit könnte ein iPod der nächsten Generation die Playlist anhand des Lauftempos zusammenstellen. Auch keine schlechte Idee…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: