Vatertag

…oder Muttertag. Eigentlich egal.
Ich habe ja im Prinzip nichts gegen Tage an denen die verehrte Elternschaft einmal mehr vergöttert wird als sonst. Warum aber immer mit diesen komischen konsumaufgblähten Aktionen der Werbebranche usw.
Jedes Mal ringt man um geeignete Geschenke, usw.
Vielleicht sollte man sich aber überlegen, das ganze Jahr über ein paar mal seiner Mama/Papa zur Hand gehen; ich denke im Endeffekt freuen sie sich darüber wesentlich mehr als über einen Vater/Muttertag.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: