Drucker

So langsam aber sicher nervt mich das schon an.
Seit gut, na ich schätze mal fünf Jahren muss ich immer drei Stockwerke bis in den Keller rennen um etwas auszudrucken. Früher nahm man noch Disketten, heute will man USB Sticks, bzw. MP3-Player benutzen, hat aber nur einen Win98 Rechner als „Drucker“, der nativ natürlich erstmal den Stick nicht lesen kann. Zudem hat nicht jedes System des „Druckers“ einen Internetzugang, somit fallen E-Mails auch weg. Bleibt noch Netzwerkdrucker zugriff und Filesharing. Filesharing wäre toll, wenn es funktionieren würde. (und zwar richtig funktionieren und nicht nur manchmal wenn es Lust dazu hat). Netzwerkzugriff ist auch sinnlos, da man dazu ja auch in den Keller rennen muss, um den Rechner und den Drucker anzuschalten.
Was ich damit sagen will, meine nächste größere Investition, bzw. Wünsche für Geburtstage usw. wird sicher ein Drucker werden. Ich habe es mir schon lange vorgenommen nur haben mich die horrenden Preise von solchen Geräten immer ein wenig zurückgehalten. Und da ich zu schätzungsweise 80% Text drucke, werde ich mir auch gleich einen Laserdrucker anschaffen. Aber mal schauen.
1. kommt es anderst und 2. als man denkt! 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: